0

Karneval 2014 am BG

Geschrieben von Julia Richert am 31. März 2014 in Allgemein |

Dieses Jahr an Karneval gab es wieder ein Programm in der Aula, wie sonst die Jahre auch schon. Leider hatte das Programm nichts mit dem vorgegebenen Schulmotto „Zirkus“ zu tun. Im Vorfeld schon waren einige Schüler mit dem Schulmotto nicht einverstanden und haben sich deswegen nicht entsprechend danach gekleidet. Es gab jedoch viele schöne und lustige Kostüme. Die Klassen 5-7 haben in der 1. und 2. Stunde „normalen“ Unterricht gemacht, am Ende der 2. Stunde wurden sie von einem Oberstufenschüler in die Aula gebracht. In den Gruppen, die wir am vorigen Tag eingeteilt haben, spielten wir  verschiedenen Spiele.Die SV hatte sich insgesamt 6 Spiele ausgedacht: Kinderfotos von Lehrern erraten, eine Choreographie wiedergeben, Schokoladentypen erraten, Teebeutelweitwurf mit dem Mund, Süßes in Regenschirme werfen, die an der Decke hingen und ganz viele Klamotten anziehen. Dies machte viel Spaß, aber leider musste man oft lange anstehen. Auch nicht so angenehm war, dass wir nicht raus dürften, wie wir wollten, z.B. um mal frische Luft zu schnappen, da es in der Aula ziemlich schnell warm und stickig wurde. Es gab 2 Klassen, die bei den Spielen gleich gut abgeschnitten haben, deshalb mussten sie ein paar Finalspiele machen z.B.: Dosenwerfen, Pantomime und „Wer wird Millionär“.

Nach der 4. Stunde kamen alle anderen Schüler (8. Klasse – Q2) in die Aula. Dann gab es ein Bühnenprogramm, bei dem ein Funkemariechen, das in die 6. Klasse geht, einen aufwendigen Tanz aufgeführt hat und eine weitere Gruppe von 4 Mädchen hat einen Gardetanz getanzt. Außerdem hat noch eine Mitschülerin, aus der 7. Klasse einen tollen Tanz mit einem Band auf die Tanzfläche gebracht. Anschließend hat die Schülerband Karnevalslieder gespielt, als Sänger unser Schulsprecher Julian Kämper. Die Musik war eigentlich ganz gut, dafür, dass es eine Schülerband ist.

Um kurz vor 12.00 Uhr dürften wir in die Klasse gehen, um unsere Sachen zu holen. Dann gab es KARNEVALSFERIEN. 🙂 Wir hoffen, ihr hattet alle ein paar tolle freie Tage!

Lisa, Marie, Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2012-2017 Schülerzeitungsblog Burgau Gymnasium Alle Rechte vorbehalten.
.