Projektkurs Geschichte 8./9. Klasse: Europa-Quiz

Wir, der Projektkurs Geschichte, haben am Anfang des 2. Halbjahres ein Europa-Quiz für die Förder- und Projektkurse geplant und während der folgenden Stunden in verschiedenen Gruppen vorbereitet. Jeder hatte verschiedene Aufgaben erstellt, die am Ende zusammengefügt wurden.

Das Quiz handelte von der Entstehung Europas, die vielen Sprachen und den Nachbarländern von Deutschland. An zwei Quiztagen im Mai durften alle SchülerInnen am Quiz teilnehmen: Jeder bekam einen Fragebogen und konnte selbständig die acht Fragen (z.B.: „Nenne alle Nachbarländer Deutschlands.“) beantworten. „Projektkurs Geschichte 8./9. Klasse: Europa-Quiz“ weiterlesen

Theaterstück: „Alles kaputt“ zu Besuch bei den 9. Klassen

Am 5. Mai 2017 bekamen die 9. Klassen des Burgaus Besuch von der Theatergruppe “Die Theaterpädagogen”, die mit einem Theaterstück Aufklärung zu Cyber-Mobbing und dem Umgang mit sozialen Medien betreibt. Das Stück dauerte circa 45 Minuten und bestand aus zwei Geschichten, die parallel zueinander liefen. Kurze Sequenzen, die zwischen zwei und fünf Minuten dauerten, wechselten zwischen den beiden Geschichten immer wieder ab.

Vielen Dank für die Fotos, Frau Boyne!

Die eine Geschichte ging über Lisa: Sie ist in einen Jungen aus ihrer Schule verliebt und schickt ihm nach einem kurzen Treffen ein reizvolles Foto. Dieses Foto findet ihre beste Freundin kurze Zeit später auf Facebook – mit einem verheerenden Zusatz. Der Zusatz beinhaltet u.a. eine Telefonnummer, die zu einer WhatsApp-Gruppe mit dem Nummer “Lisas Sex-Gruppe” führte. „Theaterstück: „Alles kaputt“ zu Besuch bei den 9. Klassen“ weiterlesen